Link verschicken   Drucken
 

Entstehung/Umgebung

Aufgrund des neu entstandenen Wohngebietes im Kaarster Westen in den Jahren 2002/2003 erbaute die Stadt Kaarst diese Einrichtung an der „Alten Heerstrasse“ und übernahm auch gleichzeitig die Trägerschaft.

Am 01. September 2003 konnten wir zunächst mit 3 Gruppen eröffnen.

Ein knappes Jahr später am 01.08.2004 ging dann auch die 4. Gruppe in Betrieb. Im Oktober 2010 wurde unsere Einrichtung im Rahmen des U-3 Ausbaus und einem Anbau dann 5- gruppig.

Die Kita liegt in einem Neubaugebiet. Viele Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie einige Hochhäuser prägen unsere Nachbarschaft. Die Kinder haben die Möglichkeit auf dem nahe liegenden Spielplatz, dem Wäldchen und Freiflächen ihre Freizeit zu verbringen.

In der Nähe liegt die Katholische Grundschule Alte Heerstrasse.

Neben dem Kaarster Westen, unserem direkten Umfeld, zählt das gesamte Kaarster Stadtgebiet zu unserem Einzugsgebiet. Der Kindergarten steht allen Kindern offen, gleich welcher Religion oder Nationalität.